Aktuelle Informationen bezüglich des Coronavirus und der Wintersaison 2021/22

Änderungen vorbehalten – letztes Update: 21. März 2022

Liebe Gäste,

wir freuen uns darauf wieder an der und Imbergbahn und  am Hündle begrüßen zu dürfen.

Unser Bestreben ist es alles dafür zu tun, Ihnen auch diese Saison eine unbeschwerte Zeit und puren Wintergenuss in Oberstaufen zu ermöglich. Deshalb sind wir gerne für Sie und Ihre Fragen da und haben die wichtigsten Informationen, Richtlinien und Maßnahmen rund um COVID-19 für Sie zusammengefasst.

Das wichtigste im Überblick

  • Kein „G-Nachweis“ für die Liftanlagen erforderlich.
  • In allen  geschlossenen Liftanlagen (Gondelbahn) gilt die in Bayern gesetzlich vorgeschriebene FFP2-Maske.
    Bis 6 Jahren sind Kinder von der Maskenpflicht ausgenommen.
    Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren reicht ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz.
Wir appellieren an die Eigenverantwortung jedes einzelnen hinsichtlich der Einhaltung der gesetzten Maßnahmen.

Gastronomie

  • Die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) und ein gültiges Ausweisdokument ist Voraussetzung für das Betreten von Gastronomiebetrieben.
    Kinder bis 6 Jahren sowie Schüler bis einschließlich 11 Jahren sind von dieser Vorzeigepflicht ausgenommen.
    Schüler im Alter von 12 bis einschließlich 17 Jahren sind durch die Übergangsregelung noch bis 27.03.2022 vom 3G-Nachweis befreit.
  • Selbstbedienungs-Restaurants: Der vorgeschrieben Mund-Nasen-Schutz ist vom und zum Tisch sowie im Free-Flow-Bereich und in den WC-Anlagen zu tragen.
  • Bedienungsrestaurants: Der Mund-Nasen-Schutz ist vom und zum Tisch und in den WC-Anlagen zu tragen.
  • An den Tischen selbst wird kein Mund-Nasen-Schutz benötigt.

 

Skischule

  • Skikurse können auf der Website der Skischulen online gebucht werden.
  • Entflechtung der Sammelplätze
  • Mehrere Startzeiten bei hoher Kursnachfrage

Aktuelle Informationen auf den Websites der Skischulen

www.skischule-oberstaufen.de

www.sport-hauber.de/faq.html

www.snow-sport.de

 

Sportgeschäft/Skiverleih

  • Es gilt eine Mund-Nasen-Schutz Pflicht für alle Mitarbeiter und Gäste in den Geschäften & Skidepots
  • Das Verleihmaterial wird regelmäßig desinfiziert
  • Online Buchung oder Reservierung von Verleihmaterial: Um die Abwicklung vor allem zu Stoßzeiten besser planen zu können, wird Gästen ausdrücklich empfohlen, eine Online Buchung bzw. eine Online Reservierung des Verleihmaterials vorab durchzuführen.
  • Bei hohem Besucheraufkommen werden die Öffnungszeiten ggf. verlängert

Aktuelle Informationen auf der Website von Sport Hauber

www.sport-hauber.de/onlinebooking.html